30. Jun 2020

TEXT VON

Laura Catrina

FOTOGRAFIEN VON

Imaxtree

5 Bademode-Styles für den Sommer

  • Share

High-Waist, Cut-outs oder Sporty; diese fünf Bikini- und Badeanzug-Modelle tragen wir diesen Sommer.

Es ist eine Suche, die nie endet. Jene nach dem perfekten Bikini oder Badeanzug beginnt jeden Sommer aufs Neue. Wie bei Schuhen, Taschen oder Sommerkleidern, ist auch eine gute Auswahl an Bademode Gold wert. Das gute Stück soll sitzen, unsere Kurven bestmöglichst zur Geltung bringen, aber auch in modischer Hinsicht bestehen. In diesen fünf Bademoden-Styles ist Frau diesen Sommer an Strand oder Pool garantiert en vogue.

Der High-Waist-Bikini streckt die Beine.

High-Waist

Der Zweiteiler im Retro-Stil hat ein hoch geschnittenes Höschen mit einem tiefen Beinausschnitt und ein Top, das eher mehr als weniger bedeckt. Es kaschiert den Bauch und streckt die Beine, und die Rüschen am Dekolleté schummeln zusätzliche Oberweite. Wem dies zu verspielt und nostalgisch ist, wählt ein einfarbiges Modell ohne floralem Muster und mit einem schlichter geschnittenem Oberteil.

Adriana Degreas Bikini Bloom, ca. Fr. 365.–.

Cut-outs

Für ein Modell mit asymmetrischen Cut-outs sollte man seine Körperform gut kennen, denn falsch eingesetzt, können sie unvorteilhaft wirken. Geschickt platziert modellieren die raffinierten Ausschnitte und Einblicke den Körper wie gewünscht und wirken äusserst interessant.

Haight Badeanzug Iù mit Cut-out, ca. Fr. 225.–.

Mikro

Wer sich so wohl fühlt in seiner Haut, dass er nichts zu verstecken hat, der greift zum Bikini in Mikro-Grösse. Er ist ein Klassiker in der Bademode, der nie aus der Mode kommen wird. Ein Triangel-Oberteil und ein knappes Höschen mit seitlicher Schnürung, wahlweise gar in Tanga-Form, überlassen nichts der Fantasie. Und hinterlassen kaum Tan-Lines.

Zimmermann Triangel-Bikini Fiesta, ca. Fr. 185.–.

Sophisticated

Mit diesem Badeanzug kann man vom Strand nahtlos ins Abendprogram eintauchen. Die Voraussetzungen dafür sind ein eher konservativer, bedeckender Schnitt und eine zurückhaltende Farbe wie etwa Schwarz, Crème, Beige oder Olive. So taugt das elegante Modell als veritables Top und wird mit einer Hose oder Rock kombiniert zum Sommernachts-Staple.

Fisch Badenazug Blixen mit Gürtel, ca. Fr. 220.–.

Sportlich

Der sporty Badeanzug ist simpel geschnitten im Stil der Neunzigerjahre. Mit diesem Einteiler kann man Langstrecken schwimmen oder Beachvolleyball spielen – ohne Angst, das etwas verrutscht. Ein hoher Beinausschnitt und ein tiefes Rücken-Dekolleté macht das sportliche Stück aber durchaus sexy.

Reina Olga Bedruckter Badeanzug Funky, ca. Fr. 170.–.