nachttisch_leoni

04. Mar 2016

TEXT VON

Leoni Hof

Auf dem Nachttisch von Leoni

  • Share

Nachttische habe ich keine – da kann ich mir gleich eine Schrankwand ins Wohnzimmer stellen. Am Fussende unseres Betts steht aber die《Bank Plus》von Atelier Oï für Röthlisberger. Da liegen immer wieder andere Dinge drauf, ich bin schnell gelangweilt und räume gern um. Im Moment sieht es recht übersichtlich aus: Da stehen die schönen Holzboxen mit Marmordeckel – ein Geschenk meines Freundes, damit mein Schmuck nicht immer im Bad rumfliegt. Das Amulett stammt von einer Schweizer Künstlerin, auch wenn es sehr nach schwarzer Magie aussieht, es bringt Glück! Im Moment lese ich (mal wieder) die Gedichte von Mascha Kaleko. Zu mehr fehlt mir gerade die Zeit und Mascha ist eine meiner liebsten Autorinnen. Der Rest der Bank ist leer – den benutzt meine kleine Tochter zum aus dem Bett klettern.

«Bank Plus» von Atelier Oï für Röthlisberger. www.roethlisberger.ch

Boxen über den dänischen Webshop Nordstjerneshop www.nordstjerneshop.eu

Talisman vor Jahren gekauft bei Contra-Punkt im Zürcher Niederdorf. www.contra-punkt.ch

Buch «Mascha Kaléko. Liebesgedichte», erschienen beim Insel Verlag. 

IMG_3870 kopieren

Leoni Jessica Hof, Kulturredakteurin