Künstlerin Chrissy Angeliker kommt für eine Ausstellung in die Galerie 84 nach Baden

08. Sep 2015

TEXT VON

Leoni Hof

Badespass

  • Share

If you can make it here… Die Künstlerin Chrissy Angliker ging mit 16 nach New York und kommt nun für eine Ausstellung in die Schweiz.

Fast meint man, das Platschen des Wassers zu hören – es sind «Bodies of Water», welche die Schweizerin Chrissy Angliker gerade beschäftigen: wir Menschen, deren Körper primär aus Wasser bestehen, aber auch Ozeane, Flüsse und Seen. «Das Thema zeigt eine Parallele zu meinem Medium, der Farbe, die eine Vermittlerin zwischen zwei Welten ist.» Die 32-jährige Künstlerin wurde mit ihren Bildern im Drip-Stil bekannt. Mittlerweile verzieht sie ihre abstrakten Werke durch dicke Pinselstriche.

«UP STREAM» ist eines der neuen Bilder, bis 27. September in der Galerie 94 in Baden zu sehen sind.