Wohnbuch «The Monocle Guide to Cosy Homes» über Einrichtung

04. Sep 2015

TEXT VON

Leoni Hof

FOTOGRAFIEN VON

Gestalten

Hier wird gelebt

  • Share

Neu bei uns im Buchregal steht «The Monocle Guide to Cosy Homes»: Dies ist keines dieser typischen Wohnbücher, in denen man ausschliesslich durch Wohnungen in Hochglanzperfektion geführt wird, hier wird gelebt. Mit Kindern und Haustieren. Die Zuhause in diesem Buch erzählen die Ge­schich­te seiner Bewohner und zeigen auch Schrammen und Macken. Aber wo sind nun die besten Orte, um so ein Zuhause zu schaffen? Wo sind die Strassen, Dörfer, Küsten, Berge, Städte und Metropolen, in denen man Wurzeln schlagen möchte? Seit 2007 zeigt das Magazin «Monocle» die lebenswertesten Orte der Welt. Ob ein abgeschiedenes Haus in den schwedischen Schären, ein weitläufiges Anwesen in Rio oder die unterschiedlichen Wohnwelten in Tokio und Toronto – die Vielzahl der Antworten auf die Frage nach dem guten Leben ist das, was die präsentierten Apartments, Villen und Cottages zu etwas Besonderem macht. Von Architekten und Möbel­designern zu den Inhabern von Design-Stores oder zu urbanen Dachgärtnern werden ausserdem interessante Persönlichkeiten mit grossen Ideen vorgestellt.

Wohnbuch «The Monocle Guide to Cosy Homes» über Einrichtung Wohnbuch «The Monocle Guide to Cosy Homes» über Einrichtung Wohnbuch «The Monocle Guide to Cosy Homes» über Einrichtung Wohnbuch «The Monocle Guide to Cosy Homes» über Einrichtung