01. Dec 2019

TEXT VON

Nadine Schrick

Chalet-Chic

  • Share

Skifahren, Schneeschuhlaufen oder einen Spaziergang in verschneiten Wäldern. Die Schweizer Bergregionen haben im Winter so einiges zu bieten. Bei diesen Chalets wollen wir das Haus aber am liebsten gar nicht mehr verlassen…

Was gibt es Schöneres, als nach einem Tag in den Bergen zurück ins heimelige Chalet zurückzukehren und den Tag ausklingen zu lassen? Egal, ob wir einen sportlichen Tag auf der Piste verbracht oder ein paar Pirouetten auf dem Eisfeld gedreht haben, in diesen Chalets wollen wir abends (oder auch gleich den ganzen Tag) vor dem lodernden Feuer des Kamins in einem spannenden Buch versinken oder unter der Bettdecke den klaren Sternenhimmel über den verschneiten Bergen bewundern.

Chalet mit alpinem Charme in Bagnes für Fr. 2300.– pro Nacht
Luxuriöse Wohnung in Gstaad für Fr. 350.– pro Nacht
Chalet Oak Tree in Haute-Nendaz für Fr. 2394.– pro Nacht
Chalet Anna in La Tzoumaz, Fr. 238.– pro Nacht