10. Mar 2018

TEXT VON

Bolero

FOTOGRAFIEN VON

Auftaktbild: Getty Images

City Guide Lissabon

  • Share

Sonnenaufgang über dem Tejo, kulinarische Höhepunkte in den unzähligen Restaurants und Schlaf finden in alten Stadtpalästen – Lissabon lädt zum perfekten Wochenendtrip.

Wir haben die schönsten Adressen in der Stadt des Licht zusammengestellt:

HOTELS & AIRBNBS

Hotel Valverde


Im Innenhof des restaurierten Altstadthauses verbirgt sich eine kleine Oase mit exotischen Pflanzen und einem Brunnen. Das Boutique-Hotel ist mit Möbeln aus den 1950er-Jahren gemütlich eingerichtet. DZ ab Fr. 270.–.

Casa Balthazar


Ein Pool mitten in der Altstadt von Lissabon? Im Hotel Casa Balthazar lässt sich bestens ein Entspannungstag verbringen – ob planschend und plauschend oder in den im modernen Kolonialstil ausgestatteten Zimmer. DZ ab Fr. 185.–.

The Independente


Das Independente bietet für jeden Geschmack etwas – im Hostel wird in Stockbetten genächtigt, in den Suiten wird Fünf-Sterne-Luxus geboten. Unbedingt in den hauseigenen Restaurants Insólito und Decadente essen und einen Drink auf der Dachterrasse bei Sonnenuntergang trinken. DZ ab Fr. 175.–.

Pestana Palace


Ein Hotel und Nationaldenkmal, welches im 19. Jahrhundert von Marquis de Valle Flôr erbaut wurde. Das Schlösschen liegt mitten in einem unfassbar schön angelegten Park der alten Hauptstadt Portugals. DZ ab Fr. 265.–.

Airbnb Alfama, 3 Gäste

Das minimalistisch-coole Apartment ist neu renoviert und punktet mit seiner Lage: mitten in der Altstadt. 1 Nacht ab Fr. 75.–.


ESSEN & TRINKEN

Montana Café


Direkt an der Küste geniessen Müssiggänger im «Montana» einen Cortado und die Sicht auf Strand und Meer. Tipp: der Avocado-Toast! Besser kann man kaum in den Tag starten.

Time Out Market


Alles unter einem Dach: Im Time Out Market zaubern die besten Köche von Lissabon an unzähligen Ständen internationale Gerichte. Kulturevents und Koch-Workshops machen einen Besuch in diesem Food-Paradies unumgänglich. 

Mercado de Campo de Ourique


Traditionell portugiesische Kost gibts in dieser überdeckten Markthalle. Der perfekte Ort, um die klassischen Gerichte des Landes besser kennenzulernen.

A Cevicheria


Einmal alles bestellen was auf der Karte steht und Pisco Sour dazu trinken! Tel. +351 21 803 8815

Cervejaria Ramiro


 

Im bodenständigen Lokal werden ausschliesslich Meeresfrüchte und Bier serviert. Mehr braucht es nicht für ein paar Stunden voll Glück.

Mini Bar


José Avillez ist mit drei Michelin-Sternen der unbestrittene Spitzenkoch Portugals. Wer einen kulinarisch unvergesslichen Abend verbringen möchte, muss in seinem Restaurant Mini Bar das Degustationsmenü bestellen

Tapisco


Hier zelebriert man in moderner Atmosphäre die iberische Küche. Die zahlreichen Tapas eignen sich zum teilen, die exzellenten Cocktails dazu weniger… 

SHOPPING

A Vida Portuguesa 


Wunderschöne Dinge für Haushalt, Badezimmer, Küche und Büro. Alle Produkte sind Made in Portugal.

Mini by Luna


Der Concept-Store im Herzen der Altstadt ist eine Fundgrube für Mama und Kind gleichermassen. 

Vista Alegre


In der portugiesischen Porzellanmanufaktur mit eigenem Shop finden Interieur-Fans alles, wovon sie träumen. 

KULTUR

Tramlinie 28


Mit dem Tram 28 die ganze Strecke fahren. Bei der Endstation aussteigen und durch den pittoresken Friedhof spazieren und die Aussicht auf die Metropole geniessen.

Museu Berardo


Das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst beherbergt die bedeutendsten Künstler des 20. und 21. Jahrhunderts, darunter Namen wie Pablo Picasso, Salvador Dalí, Marcel Duchamp, Piet Mondrian, Donald Judd, Bruce Nauman und Cindy Sherman.

NIGHTLIFE

Kein Lissabonbesuch wäre komplett ohne Fado. Die melancholischen Lieder werden in zahlreichen Bars Abend für Abend vorgetragen. Zu den besten Orten, um sich der Schwermut hinzugeben, gehören die Bars A Nini, Adega Machado und Bela.