GROSSCOUTURE_Brandstore_FOTO_4

14. Sep 2017

TEXT VON

Elena Geser

Die Couture ist zurück

  • Share

GROSS COUTURE öffnete am 8. September nach sechsmonatiger Renovationspause seine Türen wieder. An der gleichen Adresse, an der man schon vor fünfzig Jahren edle Designerstücke kaufen konnte, zeigt sich der Luxubrand-Store im modernen Design wieder.

Corina und Roberto Quaglia, die geschäftsführenden Inhaber des edlen Hauses, wollen mit ihrem neuen Konzept eine Welt für Modebegeisterte in jedem Alter schaffen. Auf drei Stockwerken gibt es internationale Designerkollek­tionen und trendige Eigenmarken zu entdecken. Ganz dem Geiste der Zeit entsprechend wird der Eingangsbereich im Erdgeschoss als Pop-up-Fläche genutzt. Den Anfang macht das bayerische Autolabel Mini, welches im Moment das Sondermodell «John Cooper Works» auf der Ausstellungsfläche zeigt. Trotz all den Neuerungen findet man bei GROSS noch immer ein Massschneiderei-Ateilier, wie wir es von dem traditionsreichen Couture-Haus kennen. 

 

GROSSCOUTURE_Brandstore_FOTO_2

 

 

  • Tag: