05. Jan 2018

TEXT VON

Leoni Hof

Die Kapriolen des Wetters und das Glück des Lebens

  • Share

Das neue Buch des Schriftstellers Arno Camenisch führt uns in dessen Heimat: Ein Winter in den Bündner Bergen. Was tun, wenn der grosse Schnee ausbleibt – und mit ihm die Gäste? Paul und Georg stehen wie jedes Jahr an ihrem alten Schlepplift, so schnell bringt den ordentlichen Georg nichts aus der Ruhe und den grossen Fabulierer Paul nichts zum Schweigen. Zu allem fällt ihm eine Geschichte ein, um das grosse Verschwinden aufzuhalten und die verkehrte Welt wieder ins Lot zu bringen.

Buchpremiere wird am 10. Januar im Zürcher Kosmos gefeiert, Tickets gibts hier.

arnocamenisch_derletzteschnee

Arno Camenischs neuer Roman «Der letzte Schnee» erscheint im Engeler Verlag.