27. Sep 2019

TEXT VON

Bolero

Die Oktober-Ausgabe ist da!

  • Share

Das erwartet Sie im neuen Heft …

Im aktuellen Bolero dreht sich alles um Superkräfte. Vielleicht entdecken Sie beim Lesen sogar Ihre eigenen. Mit der richtigen Atemtechnik könnte es klappen, wir haben da ein paar Tipps für Sie. Selbstbewusstsein zum Anziehen versprechen die neuen Mäntel der Saison, von denen wir uns gern einwickeln lassen. Höchste Zeit: Der Herbst ist da und bleibt erst mal. Sollte es Sie darum in die Ferne ziehen – Osaka ist der perfekte Ort, um seine Geschmacksknospen aufblühen zu lassen.

Bei unserem Kolumnisten Peter Stamm geht es der Jahreszeit entsprechend melancholisch zu. Starkoch Daniel Humm verrät ein paar Seiten weiter was ihn (nicht nur) über den Herbstblues hinwegtröstet. Was zum Lachen gibt es derweil beim Theatermann Alexander Ekman, der in dieser Spielzeit in Basel inszeniert. Wir sagen Ihnen, warum Sie das nicht verpassen sollten.

Inspiration kommt ausserdem vom jungen Label Khaite, das mit unaufgeregter Mode Erfolgsgeschichte schreibt. Über sein aktuelles Projekt berichtet der Schweizer Regisseur Milo Rau und die Computerforscherin Olga Sorkine-Hornung verrät uns mehr über das Wissen von Morgen. Eins vorweg: Denkerfalten nach der Lektüre müssen Sie nicht fürchten: Gesichtsmassagen sind das neue Facelift, wir habens getestet. Einen schönen Herbst!