info@imaxtree.com

15. Aug 2017

TEXT VON

Bolero

FOTOGRAFIEN VON

Imaxtree

Die Redaktion testet: Augenbrauenprodukte

  • Share

Sie kommen nicht aus der Mode – akzentuierte Augenbrauen stehen immer noch hoch im Kurs. Die Bolero-Redaktion testet darum dieses Mal Produkte, die sie besonders gut in Form bringen.

Lancôme
«Monsieur Big Chubby Brow Crayon – Ebony», ca. Fr. 35.–.
Lancome_AugenbrauenTest
Der Big Chubby macht seinem Namen alle Ehre: Der Brauenstift hat eine breite Miene, was es nicht so einfach macht, schmalere Brauen damit zu füllen oder die Enden zu betonen. Ein wenig Fingerspitzengefühl ist hier gefragt. Die Konsistenz ist cremig und lässt sich mit dem beigefügten Pinselchen gut verwischen. Das Ergebnis ist natürlich und hält den ganzen Tag. Ein gutes Produkt für unterwegs.
Leoni Hof, Kulturredakteurin Bolero


Benefit Cosmetics
«Goof Proof Augenbrauenstift», Fr. 35.–.

Benefit_AugenbrauenTest
Ganz in Silber macht der Goof Proof von aussen schon mal einen sehr guten Eindruck. Dieser bestätigt sich glücklicherweise dann auch bei der Anwendung. Weich aufzutragen, die Farbe, ein warmes Schokoladenbraun, passt perfekt zu meinen Augenbrauen. Einziger Minuspunkt: Bei zu viel Druck kommt schon fast zu viel Farbe auf die Brauen, daher ist sorgfältiges Malen gefordert!
Nina Rinderknecht, Moderedaktion Bolero


M.A.C
«Great Brows Set – Lingering», Fr. 44.–.
MAC_AugenbrauenTest
Die Augenbrauenpalette vereint drei Farbtöne in Puderform nebeneinander, was sie für diverse braune Brauen einsetzbar macht. Ich mische für meine eher dunklen Brauen den mittleren und den dunkleren Ton (und überlege, ob ich den hellen als Lidschatten benutzen kann, das ist ein sehr schönes Rosé-Beige). Ich vermute, die Kunst liegt wie so oft an den sehr guten Pinselchen, der abgeschrägte pinselt feine Striche zwischen die Brauen, das Resultat ist sehr dezent, aber wirkungsvoll. Hält gut. 
Priska Amstutz, Stv. Chefredaktorin