09. Jan 2018

TEXT VON

Bolero

Die Redaktion testet: Wimpern- und Brauenseren

  • Share

Lange und dichte Wimpern und Brauen dank eines Wundermittels? Wir haben drei Seren getestet und verraten, welche einen verführerischen Augenaufschlag zaubern können:

Plume Science
«Lash & Brow Enhancing Serum», Fr. 129.–. (erhältlich bei shop.biomazing.ch)
volume
Als Kontaktlinsenträgerin bin ich sehr zurückhaltend was Beauty-Produkte betrifft, die nah am Auge aufgetragen werden. Da die kanadische Marke jedoch rein natürliche Inhaltsstoffe verwendet, habe ich dem Wimpern- und Brauenserum von Plume Science eine Chance gegeben. Und tatsächlich: kein Brennen und kein Jucken. Die durchsichtige Flüssigkeit lässt sich mit dem kleinen, weichen Pinsel schnell und unkompliziert auftragen. Entwickelt wurde sie von Lauen Bilon, nachdem ihre Wimpern und Brauen während der Schwangerschaft immer dünner und kürzer wurden. Zunächst fiel mir auf, dass das rein pflanzliche Mittel dafür sorgt, dass meine Wimpern nicht mehr so schnell ausfallen. Dafür tragen die pflegenden Inhaltsstoffe Rechnung. Nach etwa sechs Wochen wurden sie dann auch merklich länger. Dieses Ergebnis wird dadurch erzielt, dass die Wachstumsphase der Haarfollikel verlängert wird.
Tina Bremer, Textchefin & Leitung Reisen und Reportagen


M2 Beauté
«Eyelash Activating Serum», Fr. 179.–. (erhältlich bei Jelmoli)
m2 lashes
An das Wimpernwundermittel habe ich mich lange nicht herangewagt. Im letzten Sommer wurde ich eines Besseren belehrt: Eine gute Freundin hatte vor ihrer Hochzeit tatsächlich innert kurzer Zeit auffällig längere und dichtere Wimpern. Da war mir klar, dass ich das Wundermittel auch testen muss. Auf den Social-Media-Kanälen wird das Serum «M2 Beauté» gehypt. Und das zurecht. Einmal täglich (am besten abends nach der Reinigung) trägt man mit einem feinen Pinsel das Serum exakt auf die oberen Wimpernansätze auf. Die regelmässige Anwendung wird belohnt: Nach knapp acht Wochen wurde ich von meinem Umfeld auf meinen längeren Wimpern angesprochen. Vielleicht ist dieser Effekt auf natürliche Wirkstoffe zurückzuführen. Bei regelmässigem täglichem Auftragen bleibt das Ergebnis erhalten.
Irina Paradiso, Redaktionsassistentin 


Filorga
«Optim-Eyes Lashes & Brows», Fr. 64.90 (erhältlich bei Marionnaud)
filorga
Zugegeben, zu Beginn war ich etwas skeptisch. Immer wieder schaute ich in den Spiegel und beobachtete meine Augenpartie. Doch kaum zu glauben, nach ca. 1,5 Monaten konnte ich bereits eine erste Veränderung feststellen, Wimpern und Augenbrauen wurden deutlich dichter. Sogar eine kleine kahle Stelle an der rechten Augenbraue. war plötzlich nicht mehr sichtbar. Das Durchhalten der 2 x täglichen Anwendung hatte sich also gelohnt und so werden meine Wimpern endlich klimpern.
Susanne Märki, Photo Director