Dior by Roger Vivier

07. Nov 2018

TEXT VON

Bolero

FOTOGRAFIEN VON

Gérard Uféras

Dior by Roger Vivier

  • Share

Während einer Dekade von 1953 bis 1963 hat Schuhdesigner Roger Vivier bei Christian Dior gearbeitet und eine Reihe von Entwürfen geschaffen, die an Eleganz und Einfallsreichtum kaum zu überbieten sind. Am 27. November erscheint ein opulenter Bildband von Rizzoli, der diese einmalige Zusammenarbeit dokumentiert.  

Galerie

Es ist, als ob man gute Freunde antrifft, die man schon zu lange nicht mehr gesehen hat. Die Schuhe von Roger Viviers Zeit bei Dior sind eine Augenweide. Während zehn Jahren entstanden fantastische Kreationen; Absätze die man vorher nicht zu träumen wagte und Materialien, die in allerfeinster Couture-Manier zu regelrechten Kunstwerken verarbeitet wurden. Auch jüngere Dior-Fans werden erkennen, wie sie sehr die Entwürfe aus Viviers Ära bei Dior von 1953  bis 1963 auch die aktuellen Schuhe des französischen Modehauses beeinflussen. Das Archivstücke ein wichtiger Teil gegenwärtigen Modeschaffens sind, wird einmal mehr deutlich. 

Das Verlagshaus Rizzoli widmet dem einzigartigen Schuh-Werk von Vivier und Dior einen Bildband, der am 27. November erscheint. Das Buch umfasst 384 Seiten mit verführerisch inszenierten Bildern des französischen Fotografen Gérard Uféras und Texten der Schuh-Historikerin Elizabeth Semmelhack.

Rizzoliusa.com
Dior.com
Gerarduferas.com