19. Dec 2017

TEXT VON

Vanessa Kim

Eiskönigin

  • Share

An die kalten Aussentemperaturen müssen wir nicht nur die Garderobe, sondern auch die Schönheitsroutine anpassen. Unsere Beauty-Redaktorin Vanessa Kim verrät ihre aktuelle Top 10 der Winterpflegen: 

KENZOKI_Body_Oil_100ml_1459435718
KENZOKI Das Huile poudrée pour Peau Nue nährt meine trockenen Schienbeine und hinterlässt ein seidig-pudriges Gefühl auf der Haut, Fr. 50.–. Gesehen bei douglas.ch


pix001_pixi_glowtonic_1560x1960-5cvhw Kopie
PIXI Das Glow Tonic stimuliert die Zellerneuerung und lässt meinen Teint – bei einer regelmässigen Anwendung! – so richtig strahlen. Lassen Sie sich nach dem Auftragen nicht durch das leichte Kribbeln auf der Haut verunsichern, Fr. 32.–. Gesehen bei marionnaud.ch


Bobbi Brown kopieren
BOBBI BROWN Dieser pflegende Lip Balm SPF 15 sorgt dafür, dass mein Mund auch im Winter geschmeidig bleibt, Fr. 32.–.


Barbara STURM Kopie
DR. BARBARA STURM Wenn ich einmal keine Lust auf eine Foundation habe, dann benutze ich den mit perlenpigmenten angereicherten Anti-Aging Primer der deutschen Dermatologin. Das Produkt spendet Feuchtigkeit und hinterlässt einen natürlichen Glow auf meiner Haut, Fr. 99.–. Gesehen bei jelmoli.ch


Moroccanoil
MOROCCANOIL Trockene Spitzen habe ich mit dem Moroccanoil Light Treatment im Griff. Bei besonders strapaziertem Haar lasse ich das Pflegeöl über Nacht einwirken und wasche es in der Früh wieder raus, Fr. 69.90. Gesehen bei globus.ch


Global Face Serum Kopie
LINA HANSON Das Global Face Serum ist alles, was mein trockener Teint im Winter zum Strahlen braucht. Die darin enthaltenen Bio-Öle nähren intensiv und sorgen dafür, dass mein Gesicht nicht mehr spannt, Fr. 120.–. Gesehen bei marionnaud.ch


sisley_creme
SISLEY Das Phyto-Touche Gel Teinté Corps sorgt dafür, dass meine Haut im tiefsten Winter nicht kreideweiss aussieht. Der Clou: Der abwaschbare Selbstbräuner färbt nicht auf Kleidungsstücke ab, Fr. 106.–. Gesehen bei jelmoli.ch


L'Occitane
L’OCCITANE Die Handcreme Karité ist die einzige, die es mit meinen trockenen Fingern – mit Erfolg – aufnehmen kann. Ich trage das Produkt am liebsten vor dem Schlafengehen auf, weil es sehr reichhaltig ist, Fr. 30.–. 


Chanel-La-Crème-Main
…Für Zwischendurch oder die Handtasche empfehle ich übrigens die neue La Crème Main von CHANEL. Die Handcreme zieht besonders schnell ein, Fr. 64.–.


Venenum_Bottle_HR Kopie
L’ARTISAN PARFUMEUR Der Duft 32 Venenum pflegt zwar nicht, dafür wärmt er meine Seele mit Sandelholz und Chai-Tee, 75 ml, Fr. 237.–. Gesehen bei osswald.ch