23. Mar 2018

TEXT VON

Nina Rinderknecht

Filmreif

  • Share

PierLuigi Macor (*1960) lebt und arbeitet in Zürich und Paris. Er fotografiert für internationale Modemagazine wie «ID» oder «Vogue». Auf fünf Roadtrips durch Montana, Texas und Colorado, den Mississippi hinauf und von New Orleans nach Marfa entstanden diese ruhigen, atmosphärisch dichten Fotografien. Fernab der grossen Städte verfolgte Macor nur ein Ziel: das gute Bild zu schiessen und das Glücksgefühl dabei auszukosten. Diese Suche trieb ihn durch die ikonischen Landschaften Nordamerikas und führte immer wieder zu Begegnungen, die verschiedener nicht sein könnten.

«PierLuigi Macor. Bowie, Texas», Edition Patrick Frey, Fr. 60.–.