27. Apr 2019

TEXT VON

Natalie Trüeb

FOTOGRAFIEN VON

Imaxtree

Sommer-Trendschuhe: die Freiheit ruft

  • Share

Die letzten kalten Tage sind (hoffentlich) gezählt, sodass wir bald schon geschlossene Schuhe gegen Sandalen eintauschen können. In diesen drei nicht ganz unbekannten Modellen geniessen unsere Füsse den Freigang diese Saison besonders.

Riemchensandalen

Isabel Marant SS19

Auf Social Media sind sie aktuell kaum zu übersehen, obwohl – oder gerade weil – die Riemchensandalen schlichter nicht sein könnten. Kleiner Absatz, filigrane Riemchen – mehr braucht der Schuh nicht, um Aufmerksamkeit zu erregen. Manchmal ist weniger eben tatsächlich mehr. Das wussten und schätzten wir, Stilvorbildern wie Carrie Bradshaw sei Dank, schon um die Jahrtausendwende. Nichtsdestotrotz verschwand die simple Sandale bald darauf in der Versenkung. Seit Phoebe Philos Céline und The Row sie entstaubt haben, zeigt frau aber wieder gerne Fuss. Ob zum langen Kleid oder zu Jeans und T-Shirt, die Riemchensandale verleiht dem Outfit im Handumdrehen etwas Elegantes.

Trekkingsandalen

John Elliott SS19

Touristen lieben sie schon lange. Und nun entdeckt auch die Modewelt die Vorzüge der Trekkingsandale immer mehr für sich. Verständlich, schliesslich bieten die verstellbaren Klettverschlüsse sowie das ergonomische Fussbett optimalen Tragekomfort. Als Kaufargument hat dies bisher allerdings nur bedingt zu überzeugen vermocht. Der Grund: die Optik und die damit einhergehenden Assoziationen. Richtig kombiniert braucht man in der Sandale aber keineswegs wie ein Tourist im Wanderurlaub auszusehen. Bricht man sie feminin mit Kleidern, Jupes oder Blusen respektive elegant mit Blazer, entsteht ein komplett anderer, durchaus attraktiver Look.

Flip-Flops

Tibi SS19

Flip-Flops finden sich wohl in jedem Schuhschrank. Während wir sie bisher ausschliesslich für ins Schwimmbad oder an den Strand hervorgeholt haben, ziehen wir sie nun auch im Alltag an. Wie der stilsichere Auftritt in den Zehentrennern gelingt? Ganz einfach: Indem man die Gummisandale mit edlen Materialien wie Seide aufwertet oder zu Varianten aus Leder respektive mit Absatz greift. Entscheidet man sich für eine dunkle Version, kann der Schuh gar zum Businessoutfit getragen werden.

Egal, ob Sie diese Saison auf Eleganz oder Lässigkeit setzen: Achten Sie unbedingt auf gepflegte Füsse und Nägel. Denn nur unter dieser Voraussetzung erzielen die Sandalen den gewünschten Wow-Effekt.