03. Apr 2018

TEXT VON

Vanessa Kim

FOTOGRAFIEN VON

© Imaxtree

French Chic

  • Share

Mit ihrer entspannten Art und ihrem nonchalanten Aussehen gelingt es der Pariserin mühelos, Männern und Frauen den Kopf zu verdrehen. Während wir uns jeden Morgen im Badezimmer zurechtmachen, um möglichst gut auszusehen, stiehlt uns la Française bei jeder Gelegenheit die Show – obwohl sie den Eindruck macht, vor zehn Minuten aus dem Bett gefallen zu sein: kaum geschminkt und mit einer Frisur, die eigentlich keine ist. Dennoch wirkt sie gestylt, aber auf eine unbemühte Weise. Wir verraten Ihnen, welche französischen Produkte dem Haar das gewisse Etwas verleihen.


OUAI Die Leave-in-Pflege Finishing Créme spendet Feuchtigkeit, Fr. 30.–, bei Jelmoli.


DAVID MALLETT Das Shampoo N° 1 Hydratation kräftigt die Mähne mit Macadamianussöl, ca. Fr. 40.–.


CHRISTOPHE ROBIN Die Cleansing Mask with Lemon wirkt mit Zitronenschalenextrakten wie ein Peeling auf der Kopfhaut und befreit sie von Schmutz, ca. Fr. 43.–.


SISLEY Das sulfatfreie Revitalizing Volumizing Shampoo ist mit milden Waschaktivstoffen angereichert und daher besonders sanft zur Kopfhaut, 
Fr. 75.–.


NUXE Das Haaröl Huile Prodigieuse zählt zu den Bestsellern schlechthin und ist neu in einer reichhaltigen Version erhältlich, ca. Fr. 40.–.


BALMAIN HAIR Der Leave-in Conditioning Spray pflegt und glättet die Schuppenschicht, ca. Fr. 40.–.


LEONOR GREYL Die im Pflegeprodukt Régénérescence Naturelle enthaltenen Öle aktivieren die Mikrozirkulation der Kopfhaut und regen das Haarwachstum an, ca. Fr. 50.–.