29. May 2019

TEXT VON

Bolero

Frischer Anstrich

  • Share

Die neue Kampagne von Gucci hat viel zu bieten.

Digital? Klar. Antik? Sehr gern. Achtzigerjahre-Attitüde? Zweifellos! Aus Gucci’s epochenübergreifender Wunderkiste kommt auch die neue Pre-Fall-Kampagne: In der historischen Stätte von Selinunte in Sizilien tummeln sich Models um dem Hedonismus à la Venice Beach zu frönen. Es wird gelacht, getanzt, Basketball gespielt – selbstverständlich in Outfits, welche die Verkörperung textilen Eklektizismus’ sind, also die pure Gucci-ness. Diese Szenen der Kampagne werden nicht nur in klassischen Medien gespielt, sondern sind auch auf Hauswänden verewigt. Als überlebensgrosse Malereien prangen die Sujets zum Beispiel in New York, Mailand, Hong Kong oder London.