10. Feb 2019

TEXT VON

Tina Bremer

Grund zum Feiern

  • Share

Das Park Hotel Sonnenhof setzt auf Umweltfreundlichkeit.

Pünktlich zum 300. Geburtstag Liechtensteins präsentiert sich das Park Hotel Sonnenhof in Vaduz in neuem Glanz. Strahlender Mittelpunkt ist das preisgekrönte Restaurant Marée, das der Interior Designer Günter Thöny mit viel Liebe zum Detail umgebaut hat. In Zürich zeichnete der Liechtensteiner bereits für die Gestaltung des Carlton und Loft Five verantwortlich.

Rot und Bronze setzen edle Akzente

Das mit einem Michelin-Stern und drei Gault-Millau-Hauben prämierte Restaurant lädt die Gäste ein, in massgeschneiderten Möbeln aus Leder, Bronze und Nussbaumholz Platz zu nehmen. Zudem werden die Räume durch ein neues Lichtkonzept in Szene gesetzt.

Aber auch die inneren Werte wurden bei der Renovation nicht vergessen: Die Heizung des Relais & Châteaux-Hauses wurde durch moderne Luft-Wärmepumpen ersetzt, die im Sommer auch zur Kühlung der 29 Zimmer genutzt werden. Die Stromenergie liefert eine Photovoltaikanlage.