04. Sep 2018

TEXT VON

Leoni Hof

FOTOGRAFIEN VON

«Linear», 2013.

Guter Stoff

  • Share

Wir streichen gern über Handgemachtes, das wieder hoch im Kurs steht.

Nicht berühren gilt jedoch für die Werke der St. Galler Künstlerin Lucie Schenker (*1943), die seit Beginn ihrer Tätigkeit untrennbar mit dem Textilen verknüpft sind. Damit stehen sie exemplarisch für die Arbeit einer Generation weiblicher Kunstschaffender, die sich mit taktilen Strukturen und Geweben auseinandergesetzt haben.

«Flächen verzierend, Körper generierend», Kunstmuseum Olten, 9. September bis 11. November 

  • Tag: