26. Sep 2019

TEXT VON

Bolero

Karls Vermächtnis

  • Share

Zu Ehren des verstorbenen Modeschöpfers Karl Lagerfeld haben seine illustren Freunde das weisse Hemd neu interpretiert.

Carine Roitfelds Interpretation des weissen Hemds. Die Ex-«Vogue Paris»-Chefredaktorin und Stylistin ist Karls kreative Nachfolgerin bei seinem eigenen Modehaus.

«Wenn Sie mich fragen, was ich am liebsten erfunden hätte in der Mode, würde ich sagen das weisse Hemd. Für mich ist es die Basis von allem. Alles andere kommt danach», sagte Karl Lagerfeld einst. Er selbst trug das Kleidungsstück – mit hohem, gestärktem Kragen – jahrzehntelang als Teil seiner Uniform.

Das Design von Topmodel Kate Moss.

Zum Gedenken an den im Februar dieses Jahres verstorbenen Modeschöpfer haben eine vielzahl seiner illustren Freunde sein Lieblingsstück neu interpretiert. Die Stücke werden in ausgewählten Karl Lagerfeld Boutiquen ausgestellt.

Sieben der Designs, jene von Carine Roitfeld, Cara Delevingne, Tommy Hilfiger, Sébastien Jondeau, Diane Kruger, Kate Moss und Takashi Murakami, sind ab heute 26. September je 77 Mal für je 777 Euro exklusiv bei karl.com und farfetch.com erhältlich. Der Erlös geht vollumfänglich an die medizinische Forschungsinitiative «Sauver la Vie» der Universität Paris Descartes.

Die Kreation von Modedesigner Tommy Hilfiger.