21. Dec 2017

TEXT VON

Bolero

Last-Minute Geschenkeguide

  • Share

Es ist jedes Jahr das Gleiche. Gerade war Weihnachten noch ganz weit weg – und nun steht es schon unmittelbar vor der Tür. Wer seine Weihnachtsgeschenke noch nicht beisammen hat, kann sich von unserem Last-Minute-Geschenkeguide inspirieren lassen. Heute verrät Bolero Senior Fashion Editor Laura Catrina, was sie ihren Liebsten zu Weihnachten schenkt: 

Für den Papa 
carandache
Kugelschreiber von Caran d’Ache: Im beruflichen Alltag muss mein Vater oft Notizen machen oder Verträge unterscheiben. Damit er stets ein schickes, doch praktisches Schreibgerät zur Hand hat, schenke ich ihm den palladiumbeschichteten Kugelschreiber Ecridor von Caran d’Ache. 


Für die Mama
kandahar_cresta

Stiefel von Kandahar: Damit meine Mutter auch auf langen Spaziergängen im Bündner Winter stylisch unterwegs ist, liegen für sie die Cresta Boots von der Schweizer Manufaktur Kandahar unter dem Christbaum. Die halten dank Lammfellfutter die Füsse warm und sehen obendrein super chic aus. 


 

Für den Bruder 
beeHome
Bienenhäuschen von Bee Home: Mein Bruder interessiert sich für alles, das wächst, kriecht und fleucht und engagiert sich leidenschaftlich für die Umwelt. Da ist das Wildbienenhäuschen Bee Home genau das richtige, denn Bienen sind ein wichtiger Teil unseres Ökosystems. 


Für den Göttibub
trainingsanzug_adidasTracksuit von Adidas: Mein fünfjähriger Göttibub wünscht sich dieses Jahr zum ersten Mal nichts zum Spielen, sondern zum Anziehen. Er hat ganz genaue Vorstellungen und ich gehe mit ihm einig: Im klassischen Trainingsanzug von Adidas ist er im Chindsgi ganz bestimmt der Coolste. Gesehen bei zalando.ch


Für die Arbeitskollegen
waldraud

Gummibärli von Hey Yum: Meine Arbeitsgspändli sind ebensolche Schleckmäuler wie ich. Darum kaufe ich ihnen die Organic Candies von Hey Yum. Die sehen nicht nur herzig aus, sondern sind auch Gluten-, Laktose-frei und enthalten keinerlei künstliche Aromen, Farb-, Süss- oder Konservierungsstoffe. Gesehen bei waldraud.com