17. Aug 2016

TEXT VON

Leoni Hof

Lesen!

  • Share

Sogar dem sonst so wortgewaltigen Cees Nooteboom fehlen die Worte – hinsichtlich des Romans «Die Konsequenzen» rät er: «Schreibt man über diesen Roman, klingt es nach Schwerarbeit. Liest man ihn, ist es ganz leicht. Also lesen Sie.» Tatsächlich sollte man gerade das Debüt von Niña Weijers auf dem Nachttisch liegen haben. Worum gehts? Die Künstlerin Minnie Panis beauftragt für ihr neuestes Projekt einen Fotografen (der auch ihr Liebhaber ist), ihr für ein paar Wochen zu folgen und ihr Leben unbemerkt zu dokumentieren. Irgendwann jedoch wird dieses Experiment sehr gefährlich und es stellt sich die Frage, wer hier wen manipuliert. Der Roman ist bei Suhrkamp erschienen.