15. Mar 2018

TEXT VON

Nina Rinderknecht

FOTOGRAFIEN VON

Imaxtree

Logo Mania

  • Share

Galerie

Sie baumelten bereits an Carrie Bradshaws Arm in der Kultserie «Sex and the City» und waren auch an der diesjährigen Fashion Week überall zu sehen: die Logo-Bags. Was in den letzten Jahren im Schrank verstaubte, entpuppt sich jetzt als wahrer Schatz. Auf Vintage-Portalen und in Secondhand-Shops sind die plakativen Taschen schon fast ausverkauft.

Die Designer springen auf den Zug auf und legen ihre alten Modelle für die Herbst/Winter 2018 Saison wieder neu auf. Bei Christian Dior zeigte Designerin Maria Grazia Chiuri sogar eine identische Version der Saddle Bag, deren Design aus dem Jahr 1999 ist. Auch bei Prada, Burberry und Louis Vuitton sind Logos wieder hoch im Kurs und ziehen sich quer durch die Accessoires-Kollektionen der kommenden Saison.

Wer lieber noch ein originales Stück aus den Neunzigern will, sollte sich online schleunigst nach dem passenden Exemplar umsehen. 

vestiairecollective.com

therealreal.com

treasuresofnewyorkcity.com