12. Nov 2016

TEXT VON

Tina Bremer

Auf die Ohren

  • Share

Düsseldorf ist nicht nur für seine Modemessen, sondern auch für seine Kunstszene bekannt. Nur einen Katzensprung von den Galerien und der Einkaufsmeile Königsallee entfernt hat jetzt das Max Brown Midtown eröffnet. Helle Eichenböden und weisse Wandpaneele sorgen für eine warme Atmosphäre. Dank einer Kooperation mit dem lokalen Plattenlabel Unique Records kann jeder Gast zum DJ werden. Alle Zimmer des Boutiquehotels sind mit Vinylscheiben und einem Plattenspieler ausgestattet. Wem das noch nicht genug an Unterhaltung ist: Es finden regelmässig Film- und Spieleabende statt. 

DZ inklusive Frühstück ca. Fr. 100.–, maxbrownhotels.com/de/midtown

Max Brown Midtown_Düsseldorf_Room_402
DESIGNER Für die Gestaltung der 65 Zimmer zeichnete Saar Zafrir aus Amsterdam verantwortlich.