24. Jul 2018

TEXT VON

Leoni Hof

FOTOGRAFIEN VON

Getty Images

Miau

  • Share

Die Katzen waren US-Autorin Patricia Highsmiths beständigste Begleiter durchs Leben.

Bis zu sechs hatte sie aufs Mal. Sie lebten mit ihr und um sie herum, sie schliefen in ihrem Bett und sassen auf ihrem Schreibtisch. Und sie wurden immer wieder zum Thema ihrer schriftstellerischen und zeichnerischen Arbeiten. Der eigens für die Diogenes Bibliothek zusammengestellte Band mit ihren Katzen-Geschichten, -Gedichten und -Zeichnungen widmet sich ganz der engen Beziehung zwischen der Schriftstellerin und ihren vierbeinigen «Lebensgefährten».

 

 

 

 

 

 

 

 

“Katzengeschichten” von Patricia Highsmith, bei Diogenes, Fr. 14.–