20. Jun 2018

TEXT VON

Bolero

Multitalent

  • Share

Der Zürcher Musiker Laskaar überrascht mit seinem neusten Track «Traición», welcher er in seiner Muttersprache Spanisch singt.

Unter dem Label Mouthwatering Records veröffentlicht, erinnert einem der R’n’B/Elektro-Track an erfrischende Cocktails und sonnige Tage, mit grossem Potenzial für den Lieblingssong des Sommers. Doch dies ist nicht das erste Mal, dass uns Laskaar überzeugt. Bereits im Februar brachte er mit «Drunk» und dem dazugehörigen Video eine faszinierende Kombination von Musik und Mode hervor. Dafür tat er sich mit dem Schweizer Designer Julian Zigerli zusammen, welcher für den Clip seine Kleider zur Verfügung stellte. 

Laskaar ist nicht nur ein talentierter Sänger, sondern zugleich Künstler und Musikproduzent. Er selbst beschreibt seinen Musikstil als elektronischer-eklektischer-Zukunfts-Soul. Seit dem Video zu seiner ersten EP «Never met you» (2016), mit Shaun Ross als Protagonist, liebt ihn die europäische Underground-Kulturszene für die künstlerische Darstellung seiner Musik und die weltinspirierten Beats. 

Nun warten wir auf mehr Kunst, mehr Musik und vor allem mehr Laskaar!

Laskaar, Traición