claudine-colin-communication-monnaie-de-paris-maurizio-cattelan

19. Oct 2016

TEXT VON

Leoni Hof

Nicht totzukriegen

  • Share

Mal wieder hat er alle genarrt, wobei – so richtig hat wohl niemand an seinen gross angekündigten Abschied aus der Kunstwelt geglaubt. Trotz Schau im Guggenheim Museum, bei der er all seine Werke von der Decke hängen liess. Scheinbar schwerelos baumelten Skulpturen, die einst Skandale und Tumulte auslösten. Maurizio Cattelan zumindest hat noch was zu sagen. Der 56-Jährige ist wieder da.

cattelan

«Cattelan without Cattelan», Monnaie de Paris, 22. Oktober 2016 bis 8. Januar 2017.