06. May 2018

TEXT VON

Priska Amstutz

FOTOGRAFIEN VON

Titelbild: The Sculpture Park Foto: Kim Hansen Credit: Louisiana Museum Of Modern Art

Ort zum Sonntag – Louisiana

  • Share

Jeden Sonntag verrät ein Mitglied der Bolero-Redaktion, wo es sich gerade hinwünscht. Diese Woche ist Priska Amstutz an der Reihe. 

Wer: Priska Amstutz, Stv. Chefredaktorin Bolero & Style

Wo: Louisiana, Museum of Modern Art in Humlebæk

Warum: Ich bin ein Wort-Mensch und liebe Sprachen. Bis heute fasziniert mich das Nebeneinander von Französisch und Englisch, wie es in meiner Geburtsstadt Montréal anzutreffen ist. Dass mein Grosseltern-Haus an einer Strasse namens “Rue Oak” stand, ist eine der prägnantesten Erinnerungen meiner Kindheit. 

Vermutlich deswegen hat ein Museum für moderne Kunst, das Louisana heisst, aber nördlich von Kopenhagen an der dänischen Küste steht, schon vor Jahren mein Interesse geweckt. Diesen Sommer werde ich es nun endlich mit meinen Kindern besuchen. Wir werden die aktuellen Ausstellungen und die Skulpturen im Gelände am Meer bestaunen, uns von der Installation “Gleaming Lights of the Soul” der japanischen Künstlerin Yayoi Kusama bezaubern und ich werde die Oberflächlichkeit des Namens hinter mir lassen. Aber ich wäre gerne schon am heutigen Sonntag dort, da noch bis zum 27. Mai Picassos Keramik zu sehen ist.

PS: Das Museum heisst so, weil der Erbauer der Liegenschaft mit drei Frauen verheiratet war, die alle Louise hiessen. 


Picasso Ceramics Ausstellung 01.02 – 27.05 2018
Poisson, 1951
Fish Fundación Almine y Bernard Ruiz-Picasso para el Arte