30. Apr 2018

TEXT VON

Laura Catrina

Prêt-à-Couture

  • Share

Die Schweizer Modedesignerin Dorothée Vogel präsentiert ab dem 2. Mai ihre neuste Kollektion «On the Rack Now» in ihrem Salon Privé in Zürich.

Seit der Gründung ihres eigenen Labels 2002 ist Dorothée Vogel ein fester Bestandteil der Schweizer Modeszene. Früh hat die Designerin verstanden, wie wichtig der direkte Kontakt mit den Kundinnen ist und hat ihren Salon Privé ins Leben gerufen – eine Mischung aus Couture-Salon und Pop-up-Store. Halbjährlich präsentiert sie an wechselnden Orten ihre neuste Kollektion, die es auch gleich zu kaufen gibt. Mode von der Stange quasi, die aber auf Wunsch angepasst wird. Dorothée Vogels neuste Entwürfe für Sommer 2018 sind von Afrika inspiriert. Die dort produzierten Stoffe mit typischen Dessins hat sie mit entspannten und doch femininen Schnitten kombiniert. Die farbenfrohen Teile können zu unifarbenen Basics oder in Kombination miteinander getragen werden.

Salon Privé, 2. Mai bis 2. Juni sowie 19. Juni bis 9. Juli, Hirschengraben 3, 8001 Zürich. dorotheevogel.com