03. Apr 2019

TEXT VON

Kristin Müller

FOTOGRAFIEN VON

Imaxtree

Reine Kopfsache

  • Share

Bikini-Body mal wieder nicht so das Thema? Wie gut, dass wir den für den heissesten Trend der Saison gar nicht brauchen.

Ob Miuccia Prada klar war, was sie mit ihrer Sommerkollektion 2019 auslösen würde? Wohl kaum… Fakt ist, seit die Italienerin ihre Models mit übergrossen 80er-Jahre-Haarreifen den Laufsteg entlang defilieren liess, wollen wir alle einen haben. Alle. Wehmütig denken wir an die Zeit zurück, als Mami uns einen der Dinger aufgesetzt hat und wir fanden es sehe ach so doof aus und sei ach so unbequem. Dank Miuccia wissen wirs jetzt besser: Mami hatte Recht…

So geloben wir, unserem werten Haupte ab sofort nicht mehr nur in Form von Conditioner und Lockenstab Aufmerksamkeit zu schenken. Und sind immens dankbar, dass diesem Trend so komplett wurst ist, ob wir untenrum noch ein bisschen Winterspeck mittragen. Manchmal zeigt auch Mode Verständnis. Sagen wir, greifen zum Schoggistängeli – und bestellen uns einen Haarreif.

JENNIFER BEHR Haarreif Lorelei, ca. Fr. 300.–
PRADA Lederhaarband mit Nieten, ca. Fr. 520.–
LELE SADOUGHI Verziehrter Haarreif aus Samt, ca. Fr. 150.–
SOPHIE BUHAI Haarreif aus geflochtenem Samt und Satin, ca. Fr. 305.–