27. Jan 2019

TEXT VON

Tina Bremer

FOTOGRAFIEN VON

Redchurch Townhouse

Stadtoase

  • Share

Das jüngste Soho House hat in Shoreditch eröffnet.

Vor ein paar Tagen wurde das Geheimnis gelüftet: Die Interior-Designerin Vicky Charles wird Frogmore Cottage, das neue Zuhause von Prinz Harry und Meghan Markle, einrichten. Zuvor verdingte sie sich schon bei George und Amal Clooney sowie bei den Beckhams. Berühmt ist Charles aber nicht für ihr dekoratives Händchen bei den Stars, sondern für ihren guten Geschmack beim Designen der Häuser der Soho-House-Gruppe. Zwanzig Jahre lang war sie Head of Global Design der angesagten Hotelkette, bevor sie sich selbstständig machte. Das jüngste Projekt, Redchurch Townhouse im Londoner Osten, ist zwar nicht unter ihrer Federführung entstanden, trotzdem trägt auch dieses Haus die unverwechselbare Handschrift der Soho Houses. Die Zimmer sind im Retrostil der Fünfziger- bis Siebzigerjahre eingerichtet und natürlich darf auch das legendäre Restaurant Cecconi`s nicht fehlen, welches zum Brand gehört. Die Wände des Italieners zieren vierzig Kunstwerke von vierzig Künstlern, die vorwiegend aus East London kommen.

Das Restaurant Cecconi`s