Die schönsten Rooftops für Afterwork-Drinks

Nach einem langen Arbeitstag freuen sich viele auf einen kühlen Cocktail oder ein erfrischendes Bier. Noch besser schmeckt der Drink, wenn man ihn auf einer dieser zehn Dachterrassen mit erstklassiger Aussicht geniesst.

Rooftop-Bar

Wenn sich in der Stadt unten zwischen den Gebäuden die Hitze staut, entwischen wir auf die Dächer, wo ein lauer Wind Abkühlung verschafft. Dort geniessen wir in luftiger Höhe mit einem Drink in der Hand den Sonnenuntergang. Wir lassen den Blick in die Weite schweifen, der meist bis in die Alpen hinein reicht, da unsere Schweizer Städte alle nah an der Natur liegen.

Wer glaubt, dass man für schöne Rooftop-Bars in grosse europäische Metropolen reisen muss, der wird eines Besseren belehrt: Auch Schweizer Städte haben Dachterrassen-Juwelen zu bieten.

Hier hat man das hektische Gewusel in der Zürcher Bahnhofstrasse im Blick: Im sechsten Stock des Modehauses Modissa befindet sich das ooo Rooftop Restaurant. Die Dachterrasse ist immer gut besucht, die Cocktails schmecken und die Dumplings – asiatische Teigtaschen – sind einfach köstlich.

Bahnhofstrasse 74

8001 Zürich

Noch nicht alle Rooftops in Zürich sind überlaufen. Es gibt sie noch: die Geheimtipps. Das Restaurant La Muña im La Réserve Eden au Lac ist einer davon. Die super-hippe Dachterrasse erreicht man über einen Glasaufzug und ist auch für Nicht-Hotelgäste zugänglich. Das bepflanzte Rooftop des La-Muña-Restaurants liegt im sechsten Stock und gibt einen Panoramablick auf das historische Stadtzentrum, den See und die Alpen frei.

Utoquai 45

8008 Zürich

Ein weiteres Juwel in Zürich ist die Griederbar mit Blick über den Paradeplatz. Hier schlürft man an erfrischenden Fruchtschorlen und geniesst feine Häppchen bei schöner Aussicht.

Bahnhofstrasse 30

8001 Zürich

Die Kunst der Mixologie wird in der Basler Baltazar Bar grossgeschrieben: Mit einer grossen Auswahl an verschiedenen Rums, Wodkas, Whiskys und Gins zaubern die Barkeeper kreative Cocktails. Und die schlürft man genüsslich oberhalb der turbulenten Fussgänger- und Ausgangsmeile Steinen. Während unten reges Treiben herrscht, findet man im Baltazar eine Oase der Ruhe inmitten der Stadt. Die Bar bietet auch Cocktail-Workshops und Degustationen an.

Steinenbachgässlein 34

4051 Basel

Auch in der Hauptstadt finden sich Schmuckstücke: Die schicke Sky Terrace auf dem Dach des 5-Sterne-Hotels Schweizerhof in Bern hat eine fantastische 360-Grad-Panoramasicht auf das Bundeshaus und die Altstadt zu bieten. In einem mediterran angehauchten Ambiente kommt man hier in den Genuss von sommerlichen Speisen wie Fitness- oder Couscoussalat.

Bahnhofplatz 11

3001 Bern

Zwar nicht ganz so hoch oben, aber dennoch «top» ist der Beach Club auf der Dachterrasse des Art Deco Hotel Montana in Luzern. Auf der Terrasse kommt Beachfeeling aus: Der Boden ist mit Sand belegt und es gibt sogar einen Whirlpool und eine Regenwalddusche. Das grosse Highlight ist aber der erstklassige Blick auf den Vierwaldstättersee.

Adligenswilerstrasse 22

6006 Luzern

Ausblick auf die Churer Altstadt und die Bündner Berge? Das bekommt man im La Meridiana im Herzen der Stadt. Die Dachterrasse bietet genügend Platz zum Relaxen. Zum Geniessen gibts italienische Köstlichkeiten, wie Risotto oder Pizza aus dem Holzofen.

Kupfergasse 11

7000 Chur

Es muss nicht immer Zürich, Basel oder Bern sein: Auch in kleineren Orten in der Schweiz gibt es tolle Skybars zu entdecken. So etwa in Zug. Im 18. Stockwerk des Uptown-Hochhauses befindet sich die Skylounge, wo man in luftigen Höhen mit fancy Cocktails anstossen kann. Eine breite Auswahl an Snacks geniesst man bei atemberaubender Aussicht auf den Vierwaldstättersee.

General-Guisan-Strasse 6

6300 Zug

In der Skylounge im 5-Sterne-Hotel Royal Savoy erwartet Besucher ein elegantes Ambiente. Bei einer 360-Grad-Aussicht blickt man auf den Genfersee, die Alpen und die Stadt. Zum Essen gibts Köstlichkeiten aus Asien und zum Anstossen coole Cocktails an der legeren Bar.

Avenue d'Ouchy 40

1006 Lausanne

Eine grosse Auswahl an Cocktails und Gins bietet die Dachterrasse des Métropole-Hotels in Genf. Dort blickt man auf den Genfersee mit seinem berühmten Jet d'Eau, den Englischen Garten und die St.-Peter-Kathedrale. Auf der einen Seite bietet das Rooftop inmitten der Stadt mit Oliven- und Zitronenbäumen mediterranes Flair. In einem anderen Bereich sorgt eine Pergola für ein gemütliches und modernes Ambiente.

34 Quai General Guisan

1204 Genf

Ihr Newsletter von BOLERO

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie noch mehr Mode-, Lifestyle- und Kultur-News direkt in Ihr Postfach!