12. Aug 2019

TEXT VON

Bolero

Traumhaft

  • Share

Für Net-a-porter haben die beiden Scandi-Brands Cecilie Bahnsen und Sophie Bille Brahe eine gemeinsame Kollektion entworfen.

Die Show von Cecilie Bahnsen war eine der spektakulärsten der Kopenhagener Fashion Week, die dieses Wochenende zu Ende ging. In ihren träumerischen Kleider schwebten die Models wie Wolken über den Catwalk, der sich unter freiem Himmel auf einem Pier des Hausboothafens der dänischen Hauptstadt befand.

Exklusiv für den Online-Retailer Net-a-porter.com hat das Label mit der ebenfalls aus Kopenhagen stammenden Schmuckdesignerin Sophie Bille Brahe zusammengespannt und eine 22-teilige Capsule Collection entworfen. Die Kleider, Taschen, Schuhe und Schmuckstücke sind allesamt in Weiss oder Schwarz gehalten und haben den Bahnsen-typischen romantischen Touch.

Tasche in Patchwork-Optik.
Kleid und Schuhe aus der Collab von Cecilie Bahnsen und Sophie Bille Brahe.
Perlenohrringe
Turnschuhe aus der Kollektion für Net-a-porter.