Geheimtipps vom Barkeeper

3 köstliche Cocktail-Rezepte, die zum Herbst passen

Lust auf einen Drink in der gemütlichen Herbstzeit? Wir haben einen Barkeeper nach seinen Lieblingscocktails für die kühle Jahreszeit gefragt.

Drinks, die perfekt für den Herbst sind.

Ob an regnerischen oder sonnigen Herbsttagen – mit unseren Freunden stossen wir zu jeder Zeit gern an. Dafür brauchen wir nicht immer einen Grund, aber vor allem einen leckeren Drink. Und den passen wir je nach Jahreszeit an. Denn während im Sommer fruchtig-leichte Noten beliebt sind, dürfen uns Cocktails im Herbst und Winter vor allem von innen wärmen. Die neue Saison bringt daher nicht nur anderes Wetter mit sich, sondern auch neue Ideen für einzigartige Drinks: Im Herbst werden diverse Nahrungsmittel geerntet, die teils auch an der Bar genutzt werden. Die Zutaten der köstlichen Herbst-Drinks reichen von Cranberry über Apfelsaft, Birnenlikör oder Ingwer bis hin zu Zimtstangen. Wolfgang Bogner, Barkeeper in der Zürcher Tales Bar, verrät, welche seine Favoriten im Herbst sind und wie man sie mixt.

Zutaten (für 1 Glas):

  • 40 ml Apfelbrand
  • 30 ml Zitronensaft
  • 20 ml Zuckersirup
  • etwas Apfelmost (oder Cidre)
  • 1 Apfel

Und so wird nach dem Rezept von Wolfgang Bogner der Drink gemixt:

  1. Alle Zutaten in ein Longdrinkglas geben und mit Eiswürfeln verrühren.
  2. Das Glas mit Apfelmost oder Cidre auffüllen.
  3. Zum Schluss den Drink mit einer Apfelspalte garnieren.

Eine etwas andere Apple-Collins-Variante stellt der Appletini dar. Dazu ein Video mit Anleitung:

Zutaten (für 1 Glas):

  • 30 ml Birnenbrand
  • 40 ml weisser Wermut
  • 20 ml Suze

Und so wird nach dem Rezept von Wolfgang Bogner der Drink gemixt:

  1. Alle Zutaten mit Eiswürfel in einen Shaker geben und gut durchschütteln.
  2. Den Mix in ein Glas füllen und mit einer Birnenscheibe verzieren.

Folgend ein Tiktok-Video mit einem ähnlichen Rezept:

Zutaten (für 1 Glas):

  • 50 ml Gin
  • 25 ml Zitronensaft
  • 10 ml Zuckersirup
  • 12 ml Brombeerlikör
  • frische Brombeeren

Und so wird nach dem Rezept von Wolfgang Bogner der Drink gemixt:

  1. Die frischen Brombeeren in einen Shaker geben und leicht zerdrücken.
  2. Alle Zutaten bis auf den Brombeerlikör in den Shaker geben und gut vermengen.
  3. Ein Glas mit Crushed Ice füllen und den Cocktail darüber geben.
  4. Langsam den Brombeerlikör darüber giessen und das Glas mit frischen Beeren dekorieren.

Ein Video mit einem ähnlichen Rezept findest du folgend:

Ihr Newsletter von BOLERO

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie noch mehr Mode-, Lifestyle- und Kultur-News direkt in Ihr Postfach!

Mehr laden