Elegante Basic-Garderobe

Seidenblusen für Glanzmomente im Winter

Seidenblusen glänzen mit der festlichen Weihnachtsdekoration um die Wette. Dieser Mode-Trend sorgt für schillernde Auftritte während der Adventszeit – und ist eine zeitlose Investition.

Seidenbluse

Sie ist der Inbegriff eines Klassikers und aus keiner eleganten Basic-Garderobe wegzudenken: Seidenblusen gibt es in verschiedenen Schnitten und Farben – weshalb sie sich auch vielseitig kombinieren lassen. Je nach Vorliebe findet so jeder ein passendes Modell, das einen lange begleiten wird.

Denn dank unterschiedlichen Ausführungen passt sich die Seidenbluse jedem Anlass an. Ob man sie nun tagsüber im Büro unter einem Blazer trägt, sie lässig zu Jeans stylt oder aber mit einem Jupe abends beim Essen mit Freunden ausführt – eine Seidenbluse zeugt immer von zeitlosem Glamour.

Wer sich also eine Seidenbluse zulegt, tätigt eine Investition, die überdauert. Vielleicht ist der Klassiker auch gerade darum jetzt wieder so beliebt: Er vermittelt ein Gefühl von Beständigkeit in einer Zeit von Unsicherheit, in der wir nie sicher wissen, was uns aufgrund ständig wechselnder Corona-Massnahmen morgen erwartet.

In den aktuellen Herbst-/Winterkollektionen 2021/22 zeigen sich vielerorts elegante und feminine Silhouetten. Aparte Schnitte und sanfte Stoffe, die weiche Übergänge zaubern und uns einen Hauch Glamour verleihen.

Seidenblusen zeigen sich weit oder eng, mit Blumen- oder Paisley-Mustern, unifarben, mit pompösen Rüschchen und Schleifen oder einfach ganz schlicht. Für was man sich am Ende entscheidet, liegt im Auge des Betrachters. Wichtig ist nur, dass der schillernde Stoff mit Stolz getragen wird.

Wer Lust auf Shopping bekommen hat, findet in der Galerie unsere liebsten Seidenblusen-Modelle:

Ihr Newsletter von BOLERO

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie noch mehr Mode-, Lifestyle- und Kultur-News direkt in Ihr Postfach!

Mehr laden