01. Feb 2018

TEXT VON

Irina Paradiso

FOTOGRAFIEN VON

Mojca Vidmar

Grosses Kino

  • Share

Galerie

Gestern Abend hatten unsere Leser die exklusive Chance, den neuesten Film von Daniel Day Lewis im Kino Capitol in Zürich an der Vorpremiere zu sehen. «Phantom Thread» spielt in der Modewelt im London der Fünfzigerjahre. Erzählt wird die Geschichte des Designers Reynold Woodcock, der mit seiner Schwester Cyril die Marke The House of Woodcock aufbaut, Mitglieder des Königshauses, Filmstars und gesellschaftliche Grössen einkleidet. Der überzeugte Junggeselle hangelt sich von einer Liebschaft zur nächsten, bis mit Alma (gespielt von der grossartigen Vicky Krieps) eine willensstarke Frau in sein Leben tritt, die zu seiner Geliebten und Muse wird, aber auch seine sorgsam aufrechterhaltene Selbstkontrolle ins Wanken bringt. Mit seiner Rolle als Couturier könnte Day Lewis seinen vierten Oscar gewinnen. So oder so geht der Film mit sechs Nominierungen als grosser Favorit in das Oscarrennen. 

Vor dem Film stimmten sich die Gäste mit feinen Drinks von Lillet ein. An dieser Stelle ein grosses Danke auch an unsere Goodie-Bag-Sponsoren Longchamp und Sensai.

Für alle die, die nicht dabei sein konnten: Der Film startet heute in den Schweizer Kinos!
 

Impressionen zur Filmnacht gibt es in der Bildgalerie!